Homepage Rezepte Spaghetti mit Kräutern und Tomaten

Rezept Spaghetti mit Kräutern und Tomaten

Das Gute an diesem Rezept: Sie können die Kräuter-Tomaten schon vorher zubereiten und müssen dann nur noch die Spaghetti kochen.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
580 kcal
leicht

Für 4 Personen:

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen:

Zubereitung

  1. Die Tomaten kreuzweise einritzen, mit kochendem Wasser kurz überbrühen, häuten und vierteln, dabei die Stielansätze und die Kerne entfernen. Das Fruchtfleisch klein würfeln.
  2. Den Sellerie putzen und waschen. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und mit dem Sellerie sehr fein hacken. Das Basilikum und die Petersilie waschen und trockenschütteln, die Blättchen abzupfen und fein schneiden.
  3. Die Tomatenwürfel, den Sellerie, die Zwiebel, den Knoblauch und die Kräuter in einer großen Schüssel mit dem Olivenöl mischen. Alles mit Salz, Pfeffer und dem Oregano würzen. Die Gemüsemischung ca. 4 Std. zugedeckt marinieren.
  4. Die Spaghetti in 6 l kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen. In ein Sieb abgießen und kurz abtropfen lassen. Die Spaghetti zu der Gemüsemischung geben und alles gründlich mischen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login