Rezept Spanische Mojo

Line

Ob rot, grün oder gelb spielt keine Rolle - richtig scharf muss sie sein, die spanische Moio-Sauce.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Basic cooking
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 75 kcal

Zutaten

2-3 frische rote (oder grüne) Chilischoten
2 TL
Edelsüß-Paprikapulver (für grüne Mojo: weglassen!)

Zubereitung

  1. 1.

    Knoblauch schälen und grob hacken. Die Chilischoten längs halbieren, Stiele wegschneiden, Kerne wegspülen, Schoten waschen und grob zerteilen.

  2. 2.

    Chilistücke mit Knoblauch und den anderen Zutaten und Gewürzen im Mixer, Blitzhacker oder mit dem Pürierstab fein zerkleinern.

  3. 3.

    Eventuell mit einigen Eßlöffeln Wasser verdünnen, nochmal mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Thea
Irgendwie ähnlich wie Thai-Paste ....Getrocknete Chilis

hatte ich im Supermarkt bekommen und war ganz glücklich darüber. Dann fand ich gar kein Rezept dazu. Dieses Rezept war's dann. Statt der frischen Chili kann man ruhig getrocknete nehmen. Ruhig etwas mehr Mojo zubereiten, denn das Rezept ergibt nur eine sehr kleine Menge von dieser fantastischen Mojo-Sauce.

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login