Homepage Rezepte Spanische Zitronen-Kartoffeln

Zutaten

1 EL Weißweinessig
4 EL Gemüsefond
6 EL Olivenöl extra nativ

Rezept Spanische Zitronen-Kartoffeln

Eine sommerlich-frische Beilage sind diese Zitronen-Kartoffeln, die gut zu Fisch und gegrilltem Fleisch passen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
225 kcal
leicht

Für 4 Personen:

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen:

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln waschen und in Salzwasser zugedeckt 25-30 Min. kochen. Abgießen, ausdampfen lassen und pellen. Noch lauwarm längs halbieren und in fingerdicke Scheiben schneiden.
  2. Die Zitronen auspressen. Den Knoblauch abziehen und fein würfeln. Zitronensaft, Knoblauch, Essig und Gemüsefond verrühren. Das Öl unterquirlen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Sauce über die Kartoffeln gießen, vorsichtig vermischen. Mit Petersilie bestreuen und servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(9)

Kartoffeln ganz einfach pellen: so geht's!

Anzeige
Anzeige
Login