Rezept Spinat-Smoothie mit Minze und Limette

Line

In diesem minzfrischen und leicht säuerlichen Smoothie steckt die volle Spinat-Power.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 2 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Detox
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 35 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Die Gurke gut waschen, halbieren und das untere Ende entfernen. Dann die Gurke einfach ungeschält in grobe Stücke schneiden.

  2. 2.

    Die Minzblätter abzupfen. Zusammen mit dem Spinat waschen, verlesen und alles mit den Gurkenstücken in den Mixer geben. Nach Belieben ein paar Minzblätter für die Deko zurückbehalten.

  3. 3.

    Die Limette halbieren und auspressen, den Saft zusammen mit 100 ml Wasser in den Mixer geben und alles 3 Min. bei höchster Stufe mixen. Wenn der Smoothie zu dickflüssig ist, mehr Wasser hinzufügen.

  4. 4.

    Den Spinat-Smoothie in Gläser füllen, ggf. mit der zurückbehaltenen Minze garnieren und servieren oder bis zur Verwendung in den Kühlschrank stellen.

Rezept-Tipp

Mehr Grün!

Für 2 Gläser Zucchini-Smoothie 1 Zucchino waschen, putzen und in grobe Stücke schneiden. 1 Bund Petersilie waschen, trocken schütteln und grob hacken. 1 Stange Staudensellerie waschen und in Stücke schneiden. Alles mit 1 TL Chiasamen und 100 ml Wasser im Mixer in 3 Min. zu einem cremigen Smoothie pürieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login