Rezept Steaks mit Zwiebel-Rotwein-Sauce

Die Idee mit den Rotwein-Zwiebel stammt aus Frankreich und wird gerade den Weintrinkern unter den Köchen gefallen. Die können sich dann gleich ein Gläschen gönnen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
20 Minuten sind genug
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 335 kcal

Zutaten

2 EL
2 EL
100 ml
trockener Rotwein
100 ml
Gemüsebrühe

Zubereitung

  1. 1.

    Den Backofen auf 80° vorheizen. Die Zwiebel schälen, längs halbieren und in feine Spalten schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken.

  2. 2.

    Das Fleisch rundherum salzen und pfeffern. 1 EL Olivenöl in einer ofenfesten Pfanne erhitzen, das Fleisch darin von jeder Seite bei mittlerer Hitze 2-3 Min. anbraten. Die Pfanne in den Ofen (Mitte) stellen und das Fleisch 5-6 Min. garen.

  3. 3.

    Während das Fleisch gart, 1 EL Olivenöl und 1 EL Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze unter Rühren andünsten. Wein und Brühe angießen, alles kräftig mit Salz und Pfeffer würzen und 4-5 Min. bei schwacher Hitze kochen. 1 EL kalte Butter mit dem Schneebesen unterschlagen.

  4. 4.

    Die Lendenscheiben aus dem Ofen nehmen, zur Zwiebelsauce geben und noch 2 Min. mitgaren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

MJ
Nicht schwierig und einfach super lecker!

Ganz wichtig, dass man für dieses Rezept einen guten Wein verwendet. Je besser der Wein, desto besser die Soße. 

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login