Homepage Rezepte Steckerlfische

Zutaten

4 frische Majoranzweige
Öl zum Bestreichen
4 lange Holzspieße
Blumendraht

Rezept Steckerlfische

Ein echter Klassiker, den man ganz leicht selbst zubereiten kann. Und schnell geht`s außerdem. Also, ran an den Grill!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
400 kcal
leicht

Für 4 Personen:

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen:

Zubereitung

  1. Die Holzspieße wässern. Die Fische kalt abspülen und mit Küchenpapier trockentupfen. Innen und außen salzen und pfeffern. Majoran und Lorbeer in die Bauchhöhlen füllen. Die Fische der Länge nach auf die Spieße stecken und außen mit Öl bestreichen.
  2. Den Holzkohlengrill so anheizen, dass die glühende Kohle bergartig in der Mitte angehäuft ist. Die Fische kreisförmig mit den Köpfen nach unten in die Kohle stecken. Die oberen Spießenden mit Blumendraht zusammenbinden.
  3. Die Fische ca. 25 Min. grillen. Dabei gelegentlich mit Öl bestreichen und die Spieße drehen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(4)
Anzeige
Anzeige
Login