Rezept Stillsuppe

Die Gewürze fördern die Rückbildung und den Milchfluss. Kochen Sie die Suppe für den Vorrat und frieren sie sie portionsweise ein.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Das große GU Kochbuch für Babys und Kleinkinder
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 265 kcal

Zutaten

1
Suppenhuhn
1 Bund
10
Wacholderbeeren
1 Stück
500 g
500 g
5 EL
Tahin (Sesampaste)
200 g
Worcestersauce

Zubereitung

  1. 1.

    Das Suppenhuhn waschen und abtrocknen. Die Brust auslösen und die Schenkel abschneiden. Beides einfrieren bzw. extra verwenden. Das restliche Huhn mit den Gewürzen, 2 l Wasser und 2 TL Salz zum Kochen bringen. Im Schnellkochtopf bei Stufe 1 1 Std., im Normalkochtopf 3 Std. bei schwacher Hitze garen.

  2. 2.

    Das Gemüse waschen und schälen, in Würfel schneiden. Die Suppe durchsieben. Die Brühe wieder in den Topf geben, das Gemüse dazufügen und nochmals etwa 20 Min. garen, bis es weich ist.

  3. 3.

    Tahin und Schmand dazugeben und die Suppe mit dem Pürierstab cremig rühren, eventuell etwas verdünnen. Mit Pfeffer, Salz und Worcestersauce abschmecken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login