Rezept Stracciatella-Eis

Am besten gelingt das Lieblingseis aus Kindertagen mit einer Eismaschine. Wer keine hat, stellt die Eismasse vier Stunden in den Tiefkühler und rührt ab und zu um.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(4)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Desserts
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 340 kcal

Zutaten

70 g
feinster Zucker
200 ml
einige Tropfen Bittermandelaroma
1
200 g
Eismaschine

Zubereitung

  1. 1.

    Den Zucker so lange mit der Milch verrühren, bis er sich aufgelöst hat. Bittermandelaroma, Vanillemark, Eigelb und 100 g Sahne unterrühren. Die Masse in einer Eismaschine in ca. 20 Min. halb gefrieren lassen.

  2. 2.

    Die restliche Sahne halbsteif schlagen. Die Eismasse in eine Schüssel geben und die Sahne unterheben. Die Masse zurück in die Eismaschine füllen und darin in weiteren 20 Min. vollständig gefrieren lassen.

  3. 3.

    Inzwischen die Schokolade mit einem großen Messer fein hacken und nach und nach in die gefrierende Masse geben. Vom fertigen Eis Nocken abstechen und in vier Schälchen servieren. Dazu passen Amarenakirschen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(4)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login