Homepage Rezepte Stracciatellatorte im Glas

Rezept Stracciatellatorte im Glas

Diese Torte zum Löffeln lässt kleine und große (Schoko-)Herzen höher schlagen.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
570 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 4 Gläser (à ca. 220 ml)

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Gläser (à ca. 220 ml)

Zubereitung

  1. Die Milch, Sahne und das Cremepulver in ein hohes Rührgefäß geben. Alles mit dem Schneebesen kurz verrühren, dann mit den Schneebesen des Handrührgeräts auf höchster Stufe in 2-3 Min. cremig aufschlagen.
  2. 50 g Schokoraspel in einer Schüssel über dem heißen Wasserbad schmelzen lassen und unter die Hälfte der Creme rühren. Die restlichen Schokoraspel unter die übrige Creme rühren. Die Amaretti im Gefrierbeutel mit dem Nudelholz zerbröseln.
  3. Die Brösel, die helle Creme, dann wieder Brösel und die dunkle Creme schichtweise in die Gläser füllen und abgedeckt 1 Std. in den Kühlschrank stellen. Mit je 1 Schokoherz dekoriert servieren.
Rezept bewerten:
(12)