Homepage Rezepte Süße Blini mit Puderzucker

Rezept Süße Blini mit Puderzucker

Klassisch werden Blini mit Kaviar serviert. Es gibt sie aber auch, wie hier, in einer süßen Variante - z.B. mit Puderzucker bestäubt.

Rezeptinfos

unter 30 min
105 kcal
leicht
Portionsgröße

15

Zutaten

Portionsgröße: 15

Zubereitung

  1. Milch in einem Topf lauwarm erwärmen, Hefe hinein bröseln und unter Rühren auflösen.
  2. Zucker und 2 EL Mehl unterrühren und abgedeckt ca. 15 Minuten gehen lassen.
  3. Butter in einem Topf zerlassen. Restliches Mehl, Buchweizenmehl, Eier und Vanillezucker hineinrühren. Anschließend mit dem gegangenem Teig vermengen und nochmals ca. 30 Minuten gehen lassen.
  4. Öl in einer Pfanne erhitzen, Teig löffelweise hineingeben und Blinis von beiden Seiten goldbraun ausbacken.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Blini mit Wodka-Forellen-Creme

Herzhafte Blini

Blini mit Puderzucker

Süße Blini

Pancakes Rezepte

Pancakes