Rezept Taboulé

Dieser Gemüse-Bulgur-Klassiker ist als Snack mit Fladenbrot oder als Beilage zu Gegrilltem unschlagbar.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(4)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Orientalisch Kochen
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 205 kcal

Zutaten

1 Bund
3 EL
je 1/4 TL Kreuzkümmel- und Paprikapulver, edelsüß

Zubereitung

  1. 1.

    Den Bulgur mit 300 ml heißem Salzwasser übergießen und 45 Min. (oder nach Packungsangabe) quellen lassen.

  2. 2.

    Gemüse und Kräuter waschen. Gemüse putzen. Frühlingszwiebeln mit dem Grün in feine Ringe schneiden, Tomaten klein würfeln, dabei Stielansätze entfernen. Gurke schälen, entkernen und klein würfeln. Petersilie und Minze trocknen und hacken. Alles in eine Schüssel geben. Den Bulgur in ein Sieb schütten, abtropfen lassen und in die Schüssel geben.

  3. 3.

    Den Zitronensaft mit Öl, Kreuzkümmel und Paprika gut verquirlen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit dem Salat mischen und vor dem Servieren 30 Min. durchziehen lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(4)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login