Homepage Rezepte Thüringer Prophetenkuchen

Rezept Thüringer Prophetenkuchen

Dieser Blechkuchen mit Rum und Butter wird auch Huckelkuchen oder Fettpfützenkuchen genannt.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
mittel
Portionsgröße

Für 1 Blech

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Blech

Zubereitung

  1. Backofen vorheizen (Ober- Unterhitze 225 °C / Umluft 200 °C). Butter und Zucker schaumig rühren, nach und nach Eigelbe und schließlich die ganzen Eier unter ständigem Rühren hinzufügen. Rum und zuletzt das Mehl zugeben und zu einem glatten Teig verrühren.
  2. Ein Backblech dick mit Butter einfetten und Teig gleichmäßig darauf verstreichen. Anschließend auf mittlerer Schiene ca. 10 Minuten im Ofen goldbraun backen.
  3. Den welligen Teig aus dem Ofen nehmen, mit der geschmolzenen Butter dick bestreichen und mit Puderzucker bestäuben. Anschließend in gleichgroße Rechtecke schneiden.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

omas-marmorkuchen-1

Omas Kuchen- & Torten-Klassiker

Sheet-Cake mit Mandeln

19 schnelle Kuchen-Rezepte mit wenigen Zutaten

Marmeladen-Streusel-Kuchen

21 köstliche Kuchen-Rezepte unter 5 Euro

Rezeptkategorien

  • Kuchen
  • Blechkuchen