Homepage Rezepte Thunfisch-Kapern-Creme

Rezept Thunfisch-Kapern-Creme

Lassen Sie sich vom Kräuteraroam der Creme überraschen. Dazu passt geröstetes Weiß- oder Fladenbrot.

Rezeptinfos

unter 30 min
160 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Portionen (ca. 240 g)

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen (ca. 240 g)

Zubereitung

  1. Den Thunfisch abtropfen lassen und fein zerpflücken. Kapern ebenfalls abtropfen lassen. Petersilie und Basilikum abbrausen, trocken schütteln und die Blättchen grob zerschneiden. Die Zitronenhälfte heiß waschen, abtrocknen, die Schale fein abreiben, den Saft auspressen.
  2. Den Thunfisch mit Mayonnaise, Kräutern, 1 EL Zitronensaft, 1 EL Kapern und dem Olivenöl im Blitzhacker oder mit dem Pürierstab fein pürieren. Die Creme mit Salz, Pfeffer und Zitronenschale würzen. Die übrigen Kapern unterheben und die Creme mit Zitronensaft abschmecken. Dazu passt geröstetes Weiß- oder Fladenbrot.

 

Haltbarkeit: gekühlt 3–4 Tage 

Rezept bewerten:
(0)