Rezept Tintenfische gegrillt mit Knoblauch

Line

Herrlich sommerlich schmecken diese gegrillten Tintenfische. Für alle, die nicht nur Tintenfische, sondern auch Knoblauch mögen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen:
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Grillvergnügen
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 265 kcal

Zutaten

1 kg
küchenfertige Sepia (frisch oder tiefgekühlt)
4 EL
Öl für den Rost

Zubereitung

  1. 1.

    Tiefgekühlte Tintenfische gefroren in kochendes Wasser geben. Vom Herd nehmen und die Sepien 5 Min. im Wasser ziehen lassen. Frische Tintenfische 1 Min. überbrühen. In ein Sieb gießen und abtropfen lassen. Mit Küchenpapier trockentupfen.

  2. 2.

    Den Holzkohlengrill oder Backofengrill anheizen. Olivenöl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer verrühren und die Tintenfische damit bepinseln. Den Knoblauch abziehen und fein hacken.

  3. 3.

    Den Grillrost ölen. Die Sepien auf dem heißen Rost bei starker Hitze 10-15 Min. bräunen. Dabei mehrmals wenden und mit Würzöl bestreichen. Mit Knoblauch bestreut servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login