Homepage Rezepte Tomaten-Grapefruit-Salat mit Zitronen-Vanille-Dressing

Rezept Tomaten-Grapefruit-Salat mit Zitronen-Vanille-Dressing

Dieser raffinierte Salat schmeckt einfach lecker. Die Zubereitung ist relativ einfach und schnell. Unbedingt probieren.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
235 kcal
mittel
Portionsgröße

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Für das Dressing 1 Zitrone heiß waschen und abtrocknen. Die Schale mit einem Zestenreißer abschälen oder mit einem Messer ganz dünn ohne das Weiße abschneiden und in feine Streifen schneiden.
  2. Den Saft der Zitronen auspressen. Zitronenschale und Zitronensaft in einen Topf geben. Die Vanilleschoten mit einem scharfen Messer längs aufschlitzen und das Mark dazukratzen.
  3. Die Mischung mit dem Zucker aufkochen und offen bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. köcheln lassen, dann den Topf vom Herd nehmen. Den Sirup und das Öl mit dem Schneebesen verrühren. Das Dressing mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Die Zwiebel schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Die Schale der Grapefruits mit einem Messer entfernen, dabei das Weiße mit entfernen. Die Tomaten waschen und die Stielansätze entfernen. Die Grapefruits und Tomaten in dünne Scheiben schneiden. Die Scheiben je nach Größe halbieren.
  5. Die Melone schälen und die Kerne möglichst entfernen. Das Fruchtfleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Die Melonenstücke mit den Grapefruits, Tomaten und Zwiebelstreifen in eine Schüssel geben.
  6. Das Koriandergrün abbrausen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen und dazugeben. Das Vanille-Zitronen-Dressing dazugeben und alles locker mischen. Den Salat auf Teller verteilen und sofort servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)