Rezept Tomaten-Kiwi-Salsa

Servieren sie diese fruchtig-scharfe Sauce zum Fleisch-Fondue.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Raclette & Fondue
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 170 kcal

Zutaten

4
6 EL
1 EL
Weißweinessig
2 TL
2 Stängel
Koriandergrün
1 EL
edelsüßes Paprikapulver
Cayennepfeffer

Zubereitung

  1. 1.

    Die Kiwis schälen und klein würfeln. Die Tomaten waschen und halbieren. Kerne und Stielansätze entfernen, die Tomaten klein würfeln. Die Schalotten und den Knoblauch schälen und klein würfeln.

  2. 2.

    Kiwi, Tomatenwürfel, Schalotten und Knoblauch vermengen. Mit Olivenöl, Essig, Limettensaft und Zucker verrühren und 10 Min. durchziehen lassen.

  3. 3.

    Den Koriander waschen und trocken schütteln. Die Blätter abzupfen, klein schneiden und unter die Tomatenmischung rühren. Paprika und Kreuzkümmel unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer leicht scharf abschmecken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login