Rezept Tomatenragout mit Eiern

Wenn´s mal vegetarisch, aber was Besonderes sein soll, ist dieses scharfe Tomatenragout ideal. Der Clou: Die Eier, die mit bzw. auf dem Ragout stocken.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(3)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Tomaten
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 220 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Stielansätze der Tomaten entfernen, Tomaten kurz überbrühen, häuten und sehr klein würfeln. Zucchino waschen, putzen und ebenfalls klein schneiden. Zwiebeln schälen, halbieren, in Streifen schneiden. Chilis zerkrümeln.

  2. 2.

    Öl in einer weiten Pfanne mit Deckel erhitzen. Zwiebeln und Zucchiniwürfel mit Chili und Kräutern darin anbraten. Tomaten dazugeben, mit Tomatenmark und Salz würzen und alles bei mittlerer Hitze etwa 10 Min. offen garen.

  3. 3.

    Eier einzeln in eine Tasse aufschlagen und vorsichtig nebeneinander in die Sauce setzen. Die Eier salzen, zugedeckt bei schwacher Hitze in etwa 20 Min. stocken lassen.

  4. 4.

    Basilikumblätter von den Stängeln zupfen und auf das Gericht streuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(3)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login