Homepage Rezepte Tomatensuppe mit Basilikum auf Parmesanbrot

Zutaten

1 EL Olivenöl
300 ml Gemüsebrühe, Fertigprodukt
30 g Patnareis
Cayennepfeffer
2 Scheiben Baguettebrot

Rezept Tomatensuppe mit Basilikum auf Parmesanbrot

Wer mittags etwas Warmes und Leichtes essen möchte, sollte sich diese Tomatensuppe gönnen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
210 kcal
leicht

ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Die Tomaten waschen, halbieren und die Stielansätze keilförmig herausschneiden. Das Fruchtfleisch mit Schale auf der feinen Gemüsereibe in eine Schüssel reiben.
  2. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Olivenöl in einem Topf mittelstark erhitzen. Die Zwiebeln glasig dünsten. Tomaten zufügen und erhitzen.
  3. Die Gemüsebrühe zugießen und aufkochen. Den Reis unterrühren und alles bei schwacher Hitze 20 Min. garen. Die Suppe mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Cayennepfeffer abschmecken.
  4. Basilikum waschen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen, hacken und unterrühren. Das Brot toasten. Den Käse aufstreuen. Die heiße Suppe in die Teller füllen. Je 1 Brotscheibe in die Suppenteller legen und servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login