Rezept Tortillarollen

Line

Von fern grüßt Mexiko bei dieser edlen Tortilla-Variante, die durch die Beigabe von Lachs und Rucola sommerlich-frisch schmeckt.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
BBQ Basics
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 330 kcal

Zutaten

1 Bund
4
Tortillafladen (Fertigprodukt)
100 g
2 EL
Öl (+ Öl für den Rost)

Zubereitung

  1. 1.

    Den Rucola verlesen und dicke Stiele abknipsen. Rucola waschen und trocken schleudern oder tupfen.

  2. 2.

    Die Tortillafladen auf der Arbeitsfläche ausbreiten und mit dem Frischkäse bestreichen. Die Zitrone heiß waschen und abtrocknen, die Schale fein über den Frischkäse reiben. Mit Lachs und Rucola belegen, mit Pfeffer bestreuen und die Fladen aufrollen, Enden leicht andrücken. Die Rollen mit dem Öl einpinseln.

  3. 3.

    Den Rost ein wenig einölen. Die Tortillarollen auf den Rost legen und bei mittlerer Hitze etwa 3 Minuten grillen, umdrehen und noch mal so lang grillen. Dann noch auf jeweils den beiden anderen Seiten Farbe annehmen lassen. Ganz kurz ruhen lassen, leicht schräg in dicke Scheiben schneiden und servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login