Homepage Rezepte Toastecken mit Lachs und Wasabi

Rezept Toastecken mit Lachs und Wasabi

Toast mit Lachs und Frischkäse ist ein Klassiker unter den Häppchen. Hier wird er japanisch mit Wasabi abgewandelt.

Rezeptinfos

unter 30 min
215 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Zitrone heiß waschen und abtrocknen, die Schale fein abreiben. 1 TL Saft auspressen und mit der Schale und dem Wasabi zum Frischkäse geben. Gut verrühren und mit Salz abschmecken. Den Lachs in kleine Stücke zupfen.
  2. Die Toastbrote im Toaster knusprig rösten (notfalls im Ofen bei 250°, Umluft 220°) und in Dreiecke schneiden. Mit Frischkäse bestreichen, mit Lachs belegen und warm servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login