Homepage Rezepte Tuna Casserole (Thunfischauflauf)

Zutaten

1 Dose Thunfisch
250 g Bandnudeln
40 g Butter
1 große feingehackte Zwiebel
1/2 feingehackte rote Paprika
1 EL Mehl
Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver
150 ml Milch
100 g TK Erbsen
1 Tafelfertige Pilzsuppe
125 g geriebener Käse
2 EL Paniermehl

Rezept Tuna Casserole (Thunfischauflauf)

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

4

Zutaten

Portionsgröße: 4
  • 1 Dose Thunfisch
  • 250 g Bandnudeln
  • 40 g Butter
  • 1 große feingehackte Zwiebel
  • 1/2 feingehackte rote Paprika
  • 1 EL Mehl
  • Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver
  • 150 ml Milch
  • 100 g TK Erbsen
  • 1 Tafelfertige Pilzsuppe
  • 125 g geriebener Käse
  • 2 EL Paniermehl

Zubereitung

  1. Nudeln knapp gar kochen, abgießen. Zwiebeln und Paprika in der Butter einige Minuten andünsten, Mehl darüberstäuben und kurz durchbraten lassen. Milch und Suppe dazugeben, gut durchrühren und zu einer glatten Soße kochen lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nudeln, Erbsen, zerbröselten Thunfisch und die Hälfte des Käses vorsichtig unterheben und in eine gefettete Auflaufform geben. Mit restlichem Käse bedecken, mit etwas Paniermehl bestreuen und mit einigen Butterflöckchen besetzen. Bei 175 Grad etwa 30 bis 40 Minuten überbacken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login