Homepage Rezepte Venezianische Kalbsleber

Zutaten

600 g Kalbsleber
2 EL Butter
2 EL Olivenöl
50 ml trockener Marsala (ersatzweise Brühe)

Rezept Venezianische Kalbsleber

Rezeptinfos

unter 30 min
300 kcal
leicht

FÜR 4 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PERSONEN

Zubereitung

  1. Die Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Die Leber von Sehnen und Häutchen befreien und in etwa 5 mm dünne Scheibchen schneiden.
  2. In einer Pfanne je 1 EL Butter und Öl erhitzen. Die Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze in 5 Min. goldbraun braten, dabei gelegentlich umrühren. Herausnehmen und warm halten.
  3. Restliche Butter und übriges Öl in derselben Pfanne erhitzen, die Leber darin unter Rühren bei mittlerer Hitze von allen Seiten anbraten. Marsala und Zwiebeln dazugeben, alles 2 Min. schmoren. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Petersilie bestreut servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login