Homepage Rezepte Versunkene Schätze

Zutaten

300 ml Milch
75 g Grieß
1 Päckchen Vanillezucker
2 TL Butter
etwas Puderzucker zum Bestäuben

Rezept Versunkene Schätze

Der Grießkuchen mit Kirschen schmeckt sogar kalt noch hervorragend.

Rezeptinfos

unter 30 min
625 kcal
leicht

Zutaten

Zubereitung

  1. Kirschen abtropfen lassen. Die Milch mit Salz in einem Topf aufkochen. Grieß und Vanillezucker einrühren, aufkochen und bei schwacher Hitze 2 Min. quellen lassen.
  2. Die Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen, den Grießbrei darin glatt streichen. Die Kirschen in den Grieß stecken, zugedeckt bei schwacher Hitze 4-5 Min. backen.
  3. Den Grießkuchen auf einen Teller gleiten lassen, zurück in die Pfanne stürzen. Von der anderen Seite 4-5 Min. backen. Mit Puderzucker bestäubt servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login