Homepage Rezepte Warmer Nudelsalat

Rezept Warmer Nudelsalat

Das Besondere an diesem einfachen und preiswerten Nudelsalat ist, dass der Käse geschmolzen wird. Deshalb wird er auch warm serviert.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
845 kcal
leicht

Für 2 Personen:

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen:

Zubereitung

  1. Die Rigatoni in 3 1/2 l kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen.
  2. Inzwischen die Salatgurke waschen und nach Belieben schälen. Die Gurke längs vierteln und in dünne Scheibchen schneiden.
  3. Die Tomaten kreuzweise einritzen, mit kochendem Wasser kurz überbrühen und häuten. Die Tomaten klein schneiden, dabei die Stielansätze entfernen.
  4. Die Rigatoni in ein Sieb abgießen und gut abtropfen lassen, dann wieder in den Topf geben. Die Gurke und die Tomaten untermischen. Den Käse ebenfalls untermischen und bei schwacher Hitze schmelzen lassen.
  5. Die Sahne unter die Nudel-Gemüse-Käse-Mischung rühren. Das Ganze mit Salz, Pfeffer und dem Oregano würzen. Zum Schluss das Basilikum untermischen. Auf zwei Teller verteilen und mit dem Parmesan bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login