Homepage Rezepte Weihnachtsplätzchen-Klassiker: Spitzbuben

Zutaten

500 g Mehl
250 g Zucker
3 Eier
2 Päckchen Vanillezucker
300 g Erdbeermarmelade
Puderzucker zum Bestäuben

Rezept Weihnachtsplätzchen-Klassiker: Spitzbuben

Dieser süße Lausbub ist in der Adventszeit gerne gesehen.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
60 kcal
leicht

FÜR 100 STÜCK

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 100 STÜCK

Zubereitung

  1. Aus Mehl, Zucker, Butter, Eiern und Vanillezucker einen glatten Teig kneten, in Folie kühl ruhen lassen.
  2. Ofen auf 200° vorheizen (Umluft 180°). Teig messerrückendick ausrollen. Gleiche Anzahl runde Plätzchen und Ringe gleicher Größe ausstechen. Plätzchen auf das Blech legen, im Ofen (Mitte) in 10 Min. hellbraun backen.
  3. Marmelade glatt rühren, die ganzen Plätzchen bestreichen, die Ringe darauf setzen. Mit Puderzucker bestäuben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(6)

Kommentare zum Rezept

Klassiker

der unbedingt auf jeden Keksteller gehört.

Das Rezept funktioiert super

Erinnert an Waffeln

Wer Waffeln mit Erdbeermarmelade mag wird es lieben. Der Teig klebt ziemlich und es muss noch Mehl eingearbeitet werden. Für die Arbeitsfläche auch Mehl und dann gehen sie fast wie von selbst ab, wenn die Temperatur stimmt.

Uns schmecken sie...

Anzeige
Anzeige
Login