Rezept Weiße Bohnen in Tomatensauce

Line

Ein Klassiker der Mittelmeerküche, der im Sommer auch kalt gut schmeckt. Er ist leicht zuzubereiten, man braucht aber etwas Geduld beim Garen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Vegetarisch kochen
Zeit
unter 30 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 235 kcal

Zutaten

8 Zweige
1 Stange
3 EL
2 EL
Tomatenmark
Chilipulver

Zubereitung

  1. 1.

    Bohnen in reichlich kaltem Wasser 12 Std. – am besten über Nacht – einweichen. Dann in ein Sieb abgießen, abbrausen und mit reichlich Wasser in einen Topf geben, aufkochen und bei mittlerer Hitze 15 Min. kochen, dabei den aufsteigenden Schaum abschöpfen.

  2. 2.

    Inzwischen Zwiebeln und Knoblauch schälen. Thymian abbrausen und trocken schütteln. 1 Zwiebel und 2 Knoblauchzehen halbieren, mit dem Lorbeer und der Hälfte des Thymians zu den Bohnen geben. Die Bohnen zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 40 Min. garen (sie sollten auf keinen Fall zu weich werden oder gar aufplatzen), salzen und abkühlen lassen. In ein Sieb abgießen, dabei den Sud auffangen, Thymian, Knoblauch und Zwiebel entfernen.

  3. 3.

    Inzwischen die Tomaten kreuzweise einritzen, in einer Schüssel mit kochendem Wasser übergießen und kurz ziehen lassen. Dann häuten und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden, dabei die Stielansätze entfernen und den Saft auffangen. Sellerie waschen, putzen und in möglichst feine Würfel schneiden. Übrige Zwiebel und Knoblauchzehe fein würfeln. Von den restlichen Thymianzweigen die Blättchen abzupfen und fein hacken.

  4. 4.

    Das Öl in einem Topf erhitzen, darin Zwiebel, Knoblauch und Sellerie andünsten. Das Tomatenmark unterrühren und kurz anrösten, dann Tomaten samt Saft und Thymian hinzufügen und dünsten, bis alle Flüssigkeit verkocht ist. ⅛ l Bohnensud dazugießen und offen bei mittlerer Hitze in 15 Min. einkochen lassen. Die Sauce mit Salz, Pfeffer und 1-2 Prisen Chilipulver würzen. Die Bohnen dazugeben und alles bei kleiner Hitze ca. 45 Min. garen, dabei ab und zu umrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Lauwarm oder im Sommer auch kalt servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login