Rezept Würziger Tofu mit Gemüse

Line

So schmeckt´s leicht und lecker: würzig marinierter Tofu mit einem bunten Gemüsemix, kurz und knackig im Wok zubereitet.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen:
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Wok
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 180 kcal

Zutaten

150 g
gut 100 ml Gemüsebrühe (Instant)
1 EL
Reisessig (oder Apfelessig)
je 1 EL helle und dunkle Sojasauce
150 g
2 EL
Erdnussöl
1 TL
1/2 TL Kurkumapulver

Zubereitung

  1. 1.

    Den Tofu in Würfel schneiden. Nach Belieben 1/2-1 TL Currypaste mit 3 EL Gemüsebrühe, dem Essig und den Sojasaucen verrühren. Den Tofu unterheben, 2 Std. im Kühlschrank marinieren.

  2. 2.

    Die Maiskölbchen in einem Sieb gründlich abtropfen lassen. Die Paprika waschen, putzen und in Streifen schneiden. Die Frühlingszwiebel putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Den Chinakohl waschen und in ca. 1 cm dicke Streifen schneiden. Die Sojabohnensprossen waschen und gründlich abtropfen lassen.

  3. 3.

    1 EL Öl im Wok erhitzen, die Maiskölbchen, Paprika und Frühlingszwiebeln 1-2 Min. darin braten und am Rand hochschieben.

  4. 4.

    Das restliche Öl in den Wok geben, den Chinakohl und die Sojabohnensprossen ca. 1 Min. darin braten und ebenfalls nach oben schieben.

  1. 5.

    Die Sesamsamen im Wok ohne Öl kurz rösten, den Tofu mit der Marinade dazugeben. Die Gemüsebrühe angießen, alles kurz aufkochen lassen und zusammenrühren. Das Gericht mit Kurkuma und eventuell Salz abschmecken und mit Glasnudeln servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login