Homepage Rezepte Ziegenfrischkäsecreme

Rezept Ziegenfrischkäsecreme

Eine mediterrane Köstlichkeit, die das Frühstück schmackhaft bereichert.

Rezeptinfos

unter 30 min
290 kcal
leicht

FÜR 6 PERSONEN

Zubereitung

  1. Knoblauch in Zehen auflösen. Tomaten fein würfeln. Knoblauch ungeschält mit Tomatenöl in einem kleinen Topf zugedeckt bei schwacher Hitze 10 Min. köcheln lassen. Rosmarin waschen und trockenschütteln, die Nadeln abstreifen und fein hacken.
  2. Knoblauch aus dem Öl fischen. Rosmarin ins Öl geben, 1 Min. köcheln, abkühlen lassen. Frischkäse mit Rosmarin-Öl und Tomatenwürfeln verrühren. Das weiche Fleisch aus den Knoblauchzehen drücken, hacken und ebenfalls unterrühren. Mit Pfeffer abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login