Homepage Rezepte Zimtpäckchen

Rezept Zimtpäckchen

Rezeptinfos

60 bis 90 min
40 kcal
leicht
Portionsgröße

Für ca. 40 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für ca. 40 Stück

Zubereitung

  1. Mehl, Backpulver, Puderzucker und 1 Prise Salz in eine Rührschüssel geben. Die Butter in kleine Würfel schneiden und mit dem Eigelb zufügen. Alles zuerst mit den Knethaken des Handrührgeräts vermischen, dann mit den Händen rasch zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig zu drei Rollen (1,5 cm Ø) formen. Diese in Frischhaltefolie wickeln und ca. 30 Min. kühlen.
  2. Den Backofen auf 180° vorheizen, ein Backblech mit Backpapier belegen. Die Teigrollen in 1,5 cm breite Stücke schneiden und auf das Backblech setzen. Im Ofen (Mitte) 10-12 Min. backen. Aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
  3. Zucker und Zimt in einer Schale mischen. Die ausgekühlten Zimtpäckchen darin wälzen, bis sie rundum überzogen sind.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Himbeersterne

Viele Kekse für wenig Geld: Die besten Plätzchen-Rezepte unter 5 Euro

Basler Brauns

Schnelle Plätzchen und Kekse – in unter 30 Minuten

Pinguin auf Eisscholle

36 einfache Plätzchen für Kinder