Homepage Rezepte Zitrone-Dill-Dressing

Zutaten

Rezept Zitrone-Dill-Dressing

Dieses Dressing ist zitronig-frisch und ratz-fatz zubereitet. Besonders gut schmeckt es zu gebratenem oder geschmortem Fisch.

Rezeptinfos

unter 30 min
160 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die Zitrone heiß abwaschen, trocknen und ½ TL Schale abreiben. Die Zitrone dann auspressen. Den Knoblauch schälen und fein hacken oder durchpressen.
  2. Zitronenschale und -saft, Knoblauch, Joghurt, Agavendicksaft, Senf und Dill in einer Schüssel mit einem Schneebesen verrühren. Das Öl unterschlagen und das Dressing mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nach Belieben noch mit etwas Agavendicksaft nachsüßen. Das Dressing passt zu Blattsalaten und harmoniert auch ganz wunderbar zu gebratenem oder geschmortem Fisch.

Noch mehr Abwechslung zum Lunch: Hier haben wir für Sie einen Überblick über die besten Low Carb Mittagessen Rezepte.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login