Low Carb Mittagessen - kohlenhydratarme Rezepte für jeden Tag

Ihr seid Fans der Low Carb-Küche? Wir haben für euch kohlenhydratarme Rezepte für Mittagessen zusammengestellt, die ratzfatz zubereitet sind. So könnt ihr in eurer Mittagspause köstliche, selbst gemachte Gerichte - wie gegrillte Hähnchenbrust oder Zucchininudeln - genießen, mit denen ihr gleichzeitig auch noch auf eure Figur achtet.

0
Kommentare
küchengötter Redaktion

Low Carb ist nicht gleich No-Carb

Dem Low Carb-Prinzip im stressigen Alltag treu zu bleiben, ist nicht immer einfach. Gerade mittags besteht die Schwierigkeit darin, den kalorienreichen Fast Food-Alternativen zu widerstehen. Doch Low Carb bedeutet auf keinen Fall, komplett auf Kohlenhydrate zu verzichten. Vielmehr ersetzt ihr die Kohlenhydrate durch gesunde Proteine, sprich Eiweiß und gesunde Fette. Die zaubert ihr ganz einfach mit Hähnchenbrust, Putenbrust, Eiern und Nüssen auf eure Teller.

Lunch Tipp: Low Carb Pasta

Wer trotz Low Carb Ernährung nicht auf geliebte Pasta und Co. verzichten möchte, kann auf Alternativen wie Möhren- oder Zucchininudeln zurückgreifen. Auch ein frischer Salat ist mittags ein gern gesehener Gast bei vielen Low Carb-Fans. Dabei solltet ihr darauf achten, nicht zu fertigen Dressings zu greifen, da diese meistens versteckten Zucker (sprich Kohlenhydrate) beinhalten, sondern euer Salatdressing selbst zuzubereiten.

Ihr seid auf der Suche nach noch mehr kohlehydratarmen Rezepten oder Rezepten ganz ohne Kohlehydrate. Dann klickt euch doch auch einmal durch unsere Galerien mit unseren Low Carb Frühstücks-Rezepten und Low Carb Abendessen-Rezepten

Anzeige
Anzeige
Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login