Homepage Rezepte Zitronen-Erbsen-Sauce

Rezept Zitronen-Erbsen-Sauce

Mit kleinen Hörnchennudeln oder anderen kurzen Nudeln wird aus der zitronigfrischen Sauce ein feines Gericht für Groß und Klein.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
180 kcal
mittel
Portionsgröße

Zutaten für Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für Portionen

Zubereitung

  1. Erbsen aus den Schoten pulen. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Knoblauch schälen und fein würfeln. Zitronenhälfte heiß waschen und abtrocknen, die Schale abreiben und den Saft auspressen. Butter in einem Topf zerlassen, Frühlingszwiebeln darin glasig dünsten. Erbsen und Knoblauch zugeben und ca. 3-5 Min. mitdünsten, mit Sahne ablöschen und aufkochen. Zitronenschale, Zitronensaft und Zitronenmelisse unterrühren. Sauce salzen, pfeffern. Dazu passen Hörnchennudeln.
Rezept bewerten:
(3)