Rezept Zitronen-Melissen-Sorbet

Das erfrischende Sorbet ist ratzfatz im Tiefkühler. Und dann heißt es nur noch warten und ab und zu durchrühren, bis der prickelnde Eisgenuss durchgefrostet ist.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Desserts
Zeit
unter 30 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 110 kcal

Zutaten

90 g
feinster Zucker
200 ml
Mineralwasser
Eismaschine (nach Belieben)

Zubereitung

  1. 1.

    Die Bio-Zitrone heiß waschen, trocken reiben und die Schale abreiben. Alle Zitronen und Limetten auspressen. Die Melisseblättchen waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Den Saft mit dem Zucker, der Zitronenschale und den Melisseblättchen verrühren und gut durchpürieren.

  2. 2.

    Das Mineralwasser unter die Saftmischung rühren. Die Mischung in eine Metallschüssel füllen, ca. 4 Std. zugedeckt ins Tiefkühlfach stellen und mindestens alle 30 Min. einmal durchrühren, damit die Eiskristalle nicht zu groß werden. Alternativ die Masse in der Eismaschine gefrieren lassen.

  3. 3.

    Vom fertigen Sorbet Nocken abstechen und in vier Gläsern anrichten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login