Homepage Rezepte Zitronenecken

Zutaten

300 g Mehl
120 g Zucker
Schale von 1 Zitrone
1 Ei
300 g Johannisbeergelee
200 g Puderzucker

Rezept Zitronenecken

Dreieckig, fruchtig, lecker - die feine Komposition von fruchtig-herbem Johannisbeergelee mit süßem Zitronenguss überzeugt auch Weihnachtsmuffel. #

Rezeptinfos

60 bis 90 min
50 kcal
mittel

FÜR 100 STÜCK

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 100 STÜCK

Zubereitung

  1. Mehl mit Zucker, Mandeln, Zitronenschale, Butter und Ei zu einem glatten Teig verarbeiten. In Folie kühl ruhen lassen.
  2. Ofen auf 200° vorheizen (Umluft 180°). Teig messerrückendick ausrollen. Dreiecke ausstechen und auf das Blech legen. Im Ofen (Mitte) in 8-10 Min. hellbraun backen, abkühlen lassen.
  3. Gelee glatt rühren, je 2 Plätzchen damit zusammenkleben. Aus Puderzucker und Saft einen Guss rühren, die Plätzchen damit bestreichen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Damit der Weihnachtsgänsebraten auch sicher gelingt!

Anzeige
Anzeige
Login