Homepage Rezepte Zitronenthymian-Vanille-Taler

Rezept Zitronenthymian-Vanille-Taler

Rezeptinfos

60 bis 90 min
40 kcal
leicht
Portionsgröße

Für ca. 60 Stück

Zubereitung

  1. Den Zitronenthymian in einem Mörser sehr fein zerreiben. Mehl, Backpulver, 1 Prise Salz und Zitronenthymian in einer Rührschüssel mischen. Die Butter in kleine Würfel schneiden. Butterwürfel, Puderzucker, Vanille, Ei und Zitronensaft zur Mehlmischung geben. Alles zuerst mit den Knethaken des Handrührgeräts vermischen, dann mit den Händen rasch zu einem glatten Teig verkneten.
  2. Den Teig zu zwei Rollen (2,5 cm Ø) formen, in Frischhaltefolie wickeln und mind. 30 Min. kühlen.
  3. Den Backofen auf 180° vorheizen, zwei Backbleche mit Backpapier belegen. Die Teigrollen auf einem Schneidebrett in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Taler auf die Backbleche setzen und nacheinander im Ofen (Mitte) in je 12-13 Min. goldgelb backen. Herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

36 einfache Plätzchen für Kinder

36 einfache Plätzchen für Kinder

19 einfache Plätzchen ohne Nüsse

19 einfache Plätzchen ohne Nüsse

38 glutenfreie Plätzchen und Kekse

38 glutenfreie Plätzchen und Kekse