Homepage Rezepte Zitrus-Kurkuma-Punsch

Rezept Zitrus-Kurkuma-Punsch

Ein gesunder und alkoholfreier Punsch für kalte Tage. Dank Sternanis und Zimt perfekt für die Weihnachtszeit.

Rezeptinfos

unter 30 min
210 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen (ca. 1 l)

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen (ca. 1 l)

Zubereitung

  1. Blutorangen waschen und trocken reiben. Eine Orange in Scheiben schneiden und beiseitelegen. Von einer weiteren Orange die Schale abreiben und diese mit den restlichen Orangen und der Zitrone auspressen. Kurkuma schälen und fein raspeln (Einmalhandschuhe tragen).
  2. Säfte, Orangenscheiben und -abrieb sowie Kurkuma mit den restlichen Zutaten in einen Topf geben. Mit 200 ml Wasser aufgießen,
    aufkochen und zugedeckt bei kleiner Hitze 10 Min. köcheln lassen.
  3. Punsch auf vier hitzebeständige Gläser verteilen und servieren.

Statt Apfelsaft kannst du auch weißen oder dunklen Traubensaft verwenden. Wenn keine Kinder mittrinken, kannst du den Punsch auch mit Weißwein zubereiten.

Noch mehr leckere Punsch und Glühwein-RezepteCranberrypunsch mit Birnensaft | Beschwipster Chai-PunschOrangenpunsch

Rezept bewerten:
(0)