Rezept Zucchini-Speck-Pfannkuchen

Zucchini und Speck sind eine delikate Kombination, wie diese rustikalen Pfannkuchen zeigen. Damit können Sie garantiert punkten!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Handtaschenkochbuch last minute
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 620 kcal

Zutaten

100 g
3

Zubereitung

  1. 1.

    Mehl mit Salz, Thymian, Eiern und Milch verrühren. Zucchino waschen, putzen und in 3 mm dünne Scheiben schneiden, salzen und pfeffern.

  2. 2.

    Etwas Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Speck darin kross braten, herausnehmen. Die Hälfte der Zucchini im Speckfett 1-2 Min. braten, die Hälfte des Specks und des Teigs dazugeben, Pfannkuchen 5 Min. backen, wenden. Weitere 2-3 Min. backen. Beim zweiten Pfannkuchen ebenso verfahren.

  3. 3.

    Joghurt mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer verrühren. Auf den Pfannkuchen anrichten.

Küchengötter-Badge
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login