Icon GU-Rezept

Glasnudelsalat mit Hackfleisch

Erstellt von Original GU Rezept - bewertet mit 0 (0) - Kommentar schreiben
Kategorien: Fettarm, Leicht, Salate, Asien > Thailand
Typisch für einen Salat aus der Thai-Küche: Er vereint knackige Frische mit belebender Schärfe. Lauwarm serviert schmeckt er besonders fein.
Rezept bewertenLieblings/HaßgerichtIns Kochbuch legendownload als PDFRezept empfehlen
Glasnudelsalat mit Hackfleisch
 
 
 
Anzahl Portionen: Zutaten für 4 Personen
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Dauer: 20 Minuten
100 g Glasnudeln, 1 Tomate, 1 Stück Salatgurke (ca. 100 g), 2 Schalotten, 2 kleine, frische rote Chilischoten, 150 g gemischtes Hackfleisch, 2 EL Erdnuss- oder Rapsöl, 100 g kleine gegarte und geschälte Garnelen, 3 EL asiatische Fischsauce (Fertigprodukt), Salz, Pfeffer, 5 EL Limetten- oder Zitronensaft, 4 große grüne Salatblätter zum Anrichten, 4 Stängel Koriandergrün
Schritt 1
Die Glasnudeln mit reichlich kochendem Wasser übergießen und einweichen. Tomate und Gurke waschen, klein würfeln. Nach Belieben auch ein paar Gurkenscheiben zum Garnieren abschneiden. Schalotten schälen, ebenfalls klein würfeln. Chilis waschen, putzen, nach Belieben entkernen und fein schneiden.
Schritt 2
Das Hackfleisch in heißem Öl krümelig braten, Schalotten und Chilis hinzufügen, kurz mitbraten. Glasnudeln abtropfen lassen, mit einer Schere in ca. 4 cm lange Stücke schneiden. Nudeln, Hackfleisch, Tomate, Gurke und Garnelen vermengen, mit Fischsauce, Salz, Pfeffer und Zitrussaft leicht säuerlich abschmecken.
Schritt 3
Die Salatblätter und den Koriander waschen, Korianderblättchen abzupfen. Salatblätter trockentupfen, Glasnudelsalat darauf anrichten. Mit Koriander bestreut und mit Gurkenscheiben garniert servieren.
Lesezeichen hinzufügen
Hinweise
 
Tags:
Hinweise
 
Persönliche Notizen - für andere unsichtbar (hinzufügen?)
Rezept Steckbrief

Glasnudelsalat mit Hackfleisch

Zutaten
  • 100 g Glasnudeln
  • 1 Tomate
  • 1 Stück Salatgurke (ca. 100 g)
  • 2 Schalotten
  • 2 kleine, frische rote Chilischoten
  • 150 g gemischtes Hackfleisch
  • 2 EL Erdnuss- oder Rapsöl
  • 100 g kleine gegarte und geschälte Garnelen
  • 3 EL asiatische Fischsauce (Fertigprodukt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 5 EL Limetten- oder Zitronensaft
  • 4 große grüne Salatblätter zum Anrichten
  • 4 Stängel Koriandergrün
Anzahl Portionen
Zutaten für 4 Personen
Dauer
unter 30 min
Zubereitungszeit
unter 30 min
Region
Asien > Thailand
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Kalorien
285 kcal pro Portion
Gerichttyp
Salate
Verschiedenes
Fettarm, Leicht
Anzeige
Rezepte-Specials
Zu den saisonalen Rezepte-Specials
Den Überblick nicht verlieren: Hier gibt es alle saisonalen Rezepte-Specials der Küchengötter im praktischen Überblick.
Gut Kirschen essen!
Zu den Kirsch-Rezepten
Endlich sind sie wieder da: Kirschen! Wer die roten Früchtchen nicht nur pur naschen möchte, findet bei uns die besten Rezepte!
Rost frei! Jetzt wird gegrillt
Zu den besten Grillrezepten und Tipps fürs Grillen
Egal, ob Fleisch, Fisch oder Gemüse auf dem Grill landen sollen, hier gibt's die besten Grillrezepte und praktische Tipps fürs Grillen.
Schnellsuche Rezept
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein:
Suche starten
Suche verfeinern...
Zutaten
Ich mag/habe:
Ich mag nicht:
Länder & Regionen
Gerichttyp
Menüfolge
Saison & Anlass
Art der Zubereitung
Verschiedenes
Kalorien
egal bis 500 bis 1000 bis 1500
Dauer
egal bis 30 min bis 60 min bis 90 min
Schwierigkeitsgrad
egal leicht mittel schwer
Angezeigt werden ...
GU recipe-origin.CO Für Sie alle
Anzeige
Diese Rezepte könnten Ihnen auch schmecken:
Glasnudeln mit Hackfleisch
Bewertet mit 0 (0) - Kommentar schreiben
Asien, Fettarm, Ohne Alkohol, Preiswert, Wokken
Glasnudeln mit Hackfleisch und Tofu
Bewertet mit 0 (0) - Kommentar schreiben
Asien, Klassiker, Leicht, Wokken
Tomaten-Hackfleisch-Kuchen
Bewertet mit 0 (0) - 1 Kommentar
Aus dem Backofen, Für Kinder, Gut vorzubereiten, Hauptspeise, Herbst, Ohne Alkohol
Warenkunde (alle zeigen)
Angeblich diente das feinwürzige Zwiebelgewächs Römern und Griechen nicht nur als leckeres Nahrungsmittel, sondern auch als geschmackvolles Aphrodisiakum. Wer weiß … mehr...
Die Tomate eines der wenigen Gemüse, dem Konservieren gut bekommt. Manchmal sogar zu unserem Vorteil wie bei den italienischen Dosen-Pellati. mehr...
An heißen Tagen sind sie mit ihrem saftig-frischem Fruchtfleisch einfach zum Reinbeißen gut! Ein Gemüse, aus dem sich aber noch viel mehr machen lässt. mehr...
Jetzt anschauen: Küchenpraxisvideos
Rezepte-Video

Schauen Sie unserem Küchenchef Bodo Hasenberg über die Schulter und erfahren Sie Tricks, die das Kochen leichter machen. Zu den Küchenpraxis-Videos...

Das wird gerade gesucht
getränkter kuchenvor 3 Sekunden
quiche%20kokosmilchvor 4 Sekunden
zabaioinevor 12 Sekunden
zwiebeln zum steakvor 12 Sekunden
Ähnliche Einträge
Keine ähnlichen Einträge gefunden