Hagebutten-Rezepte

Hagebutten sind nicht nur lecker im Tee, sie schmecken auch köstlich als Marmelade oder Chutney. Lassen Sie sich von den raffinierten Hagebuttenrezepten der Küchengötter-Community und von GU inspirieren. Wie wäre es mit einem Joghurtsnack mit Hagebuttenmark, Hagebutten-Zwiebel-Sauce, Rosenblüten-Hagebutten-Likör oder Kürbis-Hagebutten-Marmelade mit Kokosraspeln? Diese Rezepte mit Hagebutte gelingen garantiert.

Rezeptliste (34 gefunden)
<<
<
1 2
>
>>
Anzahl:
Hagebutten-Sesam-Tropfen
Bewertet mit 5 (4) - 1 Kommentar
Backen, Gut vorzubereiten, Ohne Alkohol, Plätzchen & Kekse, Weihnachten
Unten knusprig, oben fruchtig: Hier können Sie auch mal eine andere Marmelade nehmen. Zum Beispiel Brombeergelee passt prima zu gehackten Walnüssen. zum Rezept
Hagebutten-Birnen-Mus
Bewertet mit 5 (3) - Kommentar schreiben
Brunch & Frühstück, Gut vorzubereiten, Herbst, Kochen, Marmeladen & Gelees, Vegetarisch
Hagebutten gelten als besonders Vitamin-C-reich. Leider wird das hitzeempfindliche Vitamin bei der Herstellung von Hagebuttenmark größtenteils zerstört. zum Rezept
Joghurtsnack mit Hagebuttenmark
Bewertet mit 5 (2) - Kommentar schreiben
Fettarm, Für Singles, Für unterwegs, Leicht, Ohne Alkohol, Snacks
Hagebuttenmark gibt es in Bio-, Naturkostläden oder Reformhäusern. Die roten Beeren sind eine hervorragende Vitamin-C-Quelle. zum Rezept
Hagebuttenmus
Bewertet mit 5 (2) - Kommentar schreiben
Herbst, Klassiker, Kochen, Marmeladen & Gelees, Ohne Alkohol, Vegetarisch
Orangensaft bringt das volle Aroma der Hagebutten zur Geltung. zum Rezept
Hirschkeule mit Wirsingpüree und Maronen
Bewertet mit 5 (1) - Kommentar schreiben
Aus dem Backofen, Hauptspeise, Herbst, Schmoren
Passt perfekt in den Herbst: Die saftige Hirschkeule mit einer raffinierten Beilage aus Wirsingpüree und süßen Maronen. zum Rezept
Hagebuttenmarmelade
Bewertet mit 5 (1) - 1 Kommentar
Beilage, Brotaufstrich, Brunch & Frühstück, Cholesterinarm, Deutschland, Fettarm
lecker zum Rezept
Gamskeule mit Hagebutten
Bewertet mit 5 (1) - Kommentar schreiben
Braten, Braten, Festliches, Herbst
Zu diesem deftig-feinen Gamsbraten passen ausgezeichnet im Ofen gegarte knusprige Rosmarinkartoffeln. zum Rezept
Knusper-Herzen
Bewertet mit 4 (4) - 1 Kommentar
Backen, Fettarm, Kleingebäck, Ohne Alkohol, Vegetarisch, Weihnachten
Eine herzige Angelegenheit! Das Hagebuttenmark gibt dem knusprigen Plätzchen eine fruchtige Komponente. zum Rezept
Frischlingskeule mit Honigglasur
Bewertet mit 4 (2) - Kommentar schreiben
Braten, Braten, Festliches, Herbst
Als Beilage kann man zu diesem feinen Wildschweinbraten saftigen Rotkohl mit Apfel und Kartoffelklöße reichen. zum Rezept
Hirschgulasch mit Steinpilzen
Bewertet mit 4 (1) - Kommentar schreiben
Aus dem Römertopf, Eintöpfe, Festliches, Glutenfrei, Gut vorzubereiten, Hauptspeise
Weihnachtsessen gesucht? Hier ist es! Zum Wildgulasch gibt es eine feine Sauce mit Hagebuttenaroma. zum Rezept
Kürbis-Hagebutten-Marmelade mit Kokosraspeln
Bewertet mit 2 (1) - 4 Kommentare
Beilage, Brunch & Frühstück, Cholesterinarm, Deutschland, Fettarm, Für Singles
ein gelungenes Experiment zum Rezept
Hagebuttensenf mit Wildkräutern
Bewertet mit 0 (0) - Kommentar schreiben
Beilage, Fettarm, Gut vorzubereiten, Herbst, Kochen, Laktosefrei
Der fein-fruchtige Senf schmeckt zu Ziegenfrischkäse, reifem Käse und zu kurz gebratenem Fleisch. Zudem kann er Basis sein für würzige Saucen und Dressings. zum Rezept
Hagebuttenmus
Bewertet mit 0 (0) - Kommentar schreiben
Fettarm, Frühstück & Brunch, Glutenfrei, Gut vorzubereiten, Herbst, Kochen
Hagebuttenmark selbst herzustellen macht schon etwas Mühe. Im Herbst finden Sie auf Wochenmärkten oft ungezuckertes Hagebuttenmark, das Sie ebenso verwenden können. zum Rezept
Apfeltee
Bewertet mit 0 (0) - Kommentar schreiben
Fettarm, Frühstück & Brunch, Für Kinder, Glutenfrei, Gut vorzubereiten, Herbst
Apfelschalen und Hagebutten lassen sich leicht im Ofen bei 50 °C über Nacht trocknen. Dann genießt man sie als fruchtig-süßer Tee. zum Rezept
Hagebuttenmus
Bewertet mit 0 (0) - Kommentar schreiben
Fettarm, Frühstück & Brunch, Glutenfrei, Gut vorzubereiten, Herbst, Kochen
Perfekt als Brotaufstrich oder Grundlage für Saucen und Dips zu Wild und dunklem Fleisch. zum Rezept
Hagebuttenkuchen mit Nuss-Sesam-Streuseln
Bewertet mit 0 (0) - Kommentar schreiben
Backen, Dessert, Kuchen, Ohne Alkohol, Party & Büfett
Wenn Ihnen Haselnüsse nicht gut schmecken, können Sie diese auch durch andere Nüsse ersetzen. zum Rezept
Hagebuttenmark
Bewertet mit 0 (0) - Kommentar schreiben
Fettarm, Frühstück & Brunch, Glutenfrei, Gut vorzubereiten, Herbst, Klassiker
Hagebuttenmark enthält viel Vitamin C und ist daher in der kalten Jahreszeit zu empfehlen. Es schmeckt zu Desserts, als Brotaufstrich wie auch zu Wild und Käse. zum Rezept
Gegrillter Ziegenkäse
Bewertet mit 0 (0) - Kommentar schreiben
Glutenfrei, Grillen, Herbst, Klassiker, Ohne Alkohol, Snacks
Ziegenkäse enthält weniger Fett und Cholesterin als Kuhmilchkäse, und mit einem Esslöffel Hagebuttenmark wird die Hälfte des Vitamin-C-Bedarfs gedeckt. zum Rezept
Gänsebrustfilet mit Hagebutten und Kirschen
Bewertet mit 0 (0) - Kommentar schreiben
Aus der Pfanne, Festliches, Glutenfrei, Hauptspeise, Ohne Alkohol, Winter
Gänse haben im November und Dezember Hauptsaison. Dann gibt es auch Gänsebrustfilet frisch zu kaufen. zum Rezept
Hagebutten-Rosenkohl
Bewertet mit 0 (0) - Kommentar schreiben
Beilage, Fettarm, Für Kinder, Glutenfrei, Gut vorzubereiten, Kochen
Der raffinierte Hagebutten-Rosenkohl schmeckt besonders toll zu Wild. zum Rezept
<<
<
1 2
>
>>
Anzahl:
Saisonkalender
Saisonkalender Januar
Saisonkalender Februar
Saisonkalender Maerz
Saisonkalender April
Saisonkalender Mai
Saisonkalender Juni
Saisonkalender Juli
Saisonkalender August
Saisonkalender September
Saisonkalender Oktober
Saisonkalender November
Saisonkalender Dezember
Küchengötter-Kochkurse
media
Lust mitzukochen? Dann melden Sie sich doch zu einem unserer Kochkurse
mit Sebastian Dickhaut in München an.
Küchengötter-Kochkurse