Rezepte mit Cranberries
Cranberry-Rezepte
Cranberries Frühstücksrezepte
Rezepte mit Cranberries

Frühstücksrezepte mit Cranberries - für einen Power-Start in den Tag

Getrocknete Cranberries sorgen im Müsli, als Brotaufstrich oder süßes Frühstücksbrot für einen vitaminreichen Start in den Morgen.

In Müslimischungen tauchen Cranberries immer öfter auf, und auch aus dem Trockenfrüchte-Regal sind sie nicht mehr wegzudenken. Getrocknete Cranberries sind aber mehr als nur Knabberspaß. Sie verfeinern cremigsüße Brotaufstriche und selbst gebackene Brote. Und für alle, die nach dem Frühstück doch noch etwas knabbern möchten, gibt’s einen Mix aus Nüssen und Cranberries für unterwegs. Hineinspaziert in die Welt der Frühstücksrezepte mit Cranberries.

Cranberries als Obstsalat und Müsli-Mix

  • Gute-Laune-Obstsalat: Das fruchtige und vor allem gesunde Frühstück mit ganz vielen Früchten und natürlich mit Cranberries. Auch fein zum Vitaminetanken zwischendurch.
    Melonen-Birnen-Frühstück in der Melonenschale: Den Fruchtmix mit Biss (Haferflocken und Kokosflocken) können Sie natürlich auch in einer Porzellanschüssel servieren. 
    Cranberry-Clementinen-Müsli: Für echte Kerle ist diese Müslimischung das Richtige. Mit knackigen Nüssen, kernigen Getreideflocken und körnigem Frischkäse.

Brotaufstriche mit Cranberries

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Login