Rezepte mit Cranberries
Cranberry-Rezepte
Desserts mit Cranberries
Rezepte mit Cranberries

Himmlische Desserts mit Cranberries

Warum Cranberries perfekt für Dessert-Rezepte sind? Weil sie durch ihre zarte Säure für eine kleine Überraschung sorgen und somit in Cremes und Parfaits einen feinherben Eindruck hinterlassen.

Machen Sie sich fit! Fit für eine Runde Dessert-Rezepte, denn die gehen bekanntlich immer. Cranberries sind es auch hier, die in kalten und warmen Nachspeisen-Rezepte fruchtige Akzente setzen.

Desserts mit Cranberries in fruchtiger Kombi

  • Apfel-Cranberry-Crumble: Winterliches Dessert, das direkt aus dem Ofen auf den Tisch kommt und dort sicher nicht lange stehen wird, bis alles verputzt ist …
     
  • Cranberry-Bratapfel: Frucht in Frucht. Der Apfel wird mit einem Mix aus Cranberries und Walnüssen gefüllt, mit Ahornsirup und Zimt gesüßt und gebacken. Dazu gibt es Vanillejoghurt.
     
  • Cranberry-Buchteln: Lecker, Buchteln! Und zwar nicht einfach nur irgendwelche, sondern Canberry-Buchteln. Wer könnte da schon widerstehen?

Mehr Desserts mit Cranberries

  • Cranberry-Kokos-Parfait mit Schoko-Ingwer-Sauce: Wir haben für Sie ein neues Dreamteam gefunden: Cranberry und Kokos. In unserem Parfait zeigen die Beiden, was sie drauf haben.
     
  • Süßer Zwiebelkuchen mit Cranberrys: Darf es heute mal etwas Ausgefallenes auf dem Teller sein? Dieses Rezept mit Cranberries ist perfekt für alle, die experimentierfreudig sind.
     
  • Milchreis mit Cranberrys: Milchreis pur ist ja schon eine Wucht, aber mit den herbsüßen Früchtchen unglaublich lecker. Jetzt heißt es: Ran an die Löffel, fertig, los!

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Login