Sauer Einmachen
Einmachen

Sauer einmachen: Rezepte und Tipps

Sauer einmachen oder sauer einlegen? - Einen Unterschied gibt es hier nicht. Es geht um die verschiedenen Methoden, Gemüse haltbar zu machen. Toller Nebeneffekt: Das Gemüse wird durch Einmachen oder Einlegen besonders aromatisch.

Wir erklären Ihnen, wie Sie Gemüse salzig, sauer oder in Öl einlegen und haben köstliche Rezepte für Sie vorbereitet.

Sie denken beim sauer Einlegen von Gemüse nur an Sauerkraut? Dann lassen Sie sich von unseren Tipps und Ideen für sauer eingelegtes Gemüse überraschen und freuen Sie sich auf unsere Rezepte.

Sie lieben salzig eingelegtes Gemüse wie Mixed Pickles oder salzige Gurken? Dann machen Sie sie ab heute doch einfach selbst. Mit unseren Tipps ist es kinderleicht, Gemüse selbst salzig einzulegen. Und unserer Rezepte für salzig eingelegtes Gemüse werden Sie begeistern.

Alle Fans von Antipasti & Co. sollten jetzt ganz genau aufpassen: Wir verraten, wie Sie ganz einfach Gemüse in Öl einlegen. Mit unseren Tipps, Tricks und Rezepten für in Öl eingelegtes Gemüse holen Sie sich die mediterrane Urlaubsstimmung ganz leicht nach Hause.

Du möchtest Sauerkraut selber machen? Kein Problem! Wir verraten dir die besten Tipps und Tricks und haben tolle Rezepte mit Sauerkraut. Viel Spaß beim Nachmachen!

Du möchtest Obst und Gemüse haltbar machen und selbst gemachte Marmelden, Gelees, Sirups, Mixed Pickles oder auch Sauerkraut genießen? Dann bist du hier genau richtig.

Sauer Einmachen Haltbarkeit
Haltbarkeit von sauer Eingemachtem:

1-2 Jahre: eingekochtes Gemüse
1 Jahr: milchsauer eingelegtes Gemüse, mit Salz konservierte Gurken, Oliven, Zitronen
0,5 - 1 Jahr: in Essig und Öl Eingelegtes
Tipp: Angaben sind ungefähre Richtwerte, bei der Lagerung auf Dunkelheit und kühle Räume achten

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Login