Sauer Einmachen Gemüse in Öl einlegen
Einmachen

Gemüse und Co. in Öl einlegen: Rezepte und Tipps

Damit du nicht erst in den Urlaub fahren musst, um aromatisches, in Öl eingelegtes Gemüse zu genießen, verraten wir dir Tricks, wie du zu Hause selbst Gemüse in Öl einlegen kannst und haben tolle Rezepte zum Einmachen.

Raffinierte Rezepte mit Käse und Oliven

Gemüse in Öl einlegen: so funktioniert's

1.
Gemüse in Öl einzulegen macht es nicht nur haltbar, sondern auch besonders aromatisch.
2.
Folgendes Gemüse lässt sich gut in Öl einlegen: Paprika, Auberginen, Artischocken oder Pilze.
3.
Aber nicht nur Gemüse kann in Öl eingelegt werden: Beispielsweise Frischkäse erhält durch das mit Kräutern und Gewürzen verfeinerte Öl auch ein ganz besonderes Aroma.
4.
Wichtig: Das Öl konserviert das Gemüse nicht, es schließt es nur luftdicht ein und schützt es auf diese Weise. Deshalb muss Gemüse, das in Öl eingelegt werden soll, vorher gekocht und anschließend in Essig mariniert oder eingesalzen werden.
5.
Das Öl kann dann kalt bzw. bei Gemüse auf 85 °C erhitzt über die Zutaten im Glas gegossen werden.
6.
Für das Einlegen in Öl sollten Sie immer Öl von guter Qualität verwenden.

Diese Themen könnten dich auch interessieren

Login