Homepage Rezepte Ananas mit Minzzucker

Zutaten

Rezept Ananas mit Minzzucker

Mit diesem ganz besonderen Dessert erstaunst du selbst eingefleischte Thai-Fans.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
145 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Kardamomkapseln öffnen und die Samen herauslösen. Die Sternanissamen aus den Schalen pulen. Den Ingwer schälen und fein reiben. Die Zitrone heiß waschen, abtrocknen und die Schale abreiben. Den Saft auspressen. Die Minze waschen und trocken tupfen, die Blätter abzupfen und fein hacken.
  2. Kardamom- und Sternanissamen mit dem Zucker im Mörser fein zerdrücken und dabei vermischen. Ingwer, Zitronenschale und Minze dazugeben und gut unterrühren. Alles noch etwas zerdrücken.
  3. Die Ananas schälen und in 2 cm dicke Scheiben schneiden. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Ananasscheiben darin portionsweise pro Seite ca. 1 Min. anbraten. Mit etwas Zitronensaft beträufeln und herausnehmen. Die Ananasscheiben auf eine Platte legen und mit dem Minzzucker bestreut servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

29 Rezepte für gebratenen Reis

29 Rezepte für gebratenen Reis

55 bunte Rezepte für Bowls

55 bunte Rezepte für Bowls

59 Rezepte für asiatische Vorspeisen

59 Rezepte für asiatische Vorspeisen