Homepage Rezepte "Aprikose küsst Vanille"

Rezept "Aprikose küsst Vanille"

Der Joghurt gibt dem Vanillepudding einen herrlichen, leicht säuerlich-süßen Geschmack – und pfl egt gleichzeitig Ihre Darmflora.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
245 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Das Puddingpulver mit 2 EL Zucker und etwas kalter Milch klumpenfrei anrühren. Übrige Milch aufkochen, 1 Prise Salz und angerührtes Puddingpulver unterrühren. Erneut aufkochen und mindestens 2 Min. köcheln. Abkühlen lassen, dabei ab und zu umrühren. Wenn der Pudding nur noch lauwarm ist, den Joghurt unterrühren.
  2. Inzwischen die Aprikosen waschen, entkernen und grob würfeln, einige Würfel beiseitestellen. Restliche Aprikosen mit etwas Wasser und Vanillezucker erhitzen und in ca. 5 Min. weich dünsten. Dann mit Zitronensaft und Zucker abschmecken. Vanillejoghurtcreme in vier Gläser verteilen und Aprikosensauce sowie -würfel darübergeben. Sofort servieren.
Rezept bewerten:
(0)