Homepage Rezepte Aprikosen-Schokotorte

Zutaten

4 Eier
250 g Zucker
200 ml Öl
200 ml Orangensaft
300 g Mehl
4 EL Kakaopulver
1 Pck. Backpulver
710 g Sahne
3 Pck. Vanillezucker
3 Pck. Sahnesteif
9 EL starker kalter Kaffee
250 g Zartbitterkuvertüre

Rezept Aprikosen-Schokotorte

Eine süße Kalorienbombe, die aber eine Sommersünde wert ist.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
500 kcal
mittel

Für 1 Springform von 26 cm Ø (16 Stücke)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Springform von 26 cm Ø (16 Stücke)

Zubereitung

  1. Aus den Teigzutaten nach dem Grundrezept in 45-50 Min. einen Boden backen. Aprikosen waschen, halbieren, entsteinen, klein würfeln. Boden einmal quer teilen. Tortenring um den unteren Boden stellen. 600 g Sahne, Vanillezucker, Sahnesteif steif schlagen. Kaffee unterrühren, Obst unterheben, auf den Boden geben. Oberen Boden auflegen, Torte kalt stellen. Übrige Sahne erwärmen, Kuvertüre darin auflösen. Abkühlen lassen. Tortenring entfernen. Mit Guss bestreichen und trocknen lassen.

Hier finden Sie das Grundrezept für den Boden: Wunderteig.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login