Homepage Rezepte Asia-Braten

Zutaten

100 ml helle Sojasauce
1 EL Sesamöl
2 EL Honig
1 TL Cayennepfeffer
2 EL Öl
großer Gefrierbeutel

Rezept Asia-Braten

Rezeptinfos

mehr als 90 min
320 kcal
leicht

FÜR 4-6 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4-6 PERSONEN

Zubereitung

  1. Sojasauce in eine Schüssel geben. Knoblauch schälen und dazupressen. Ingwer schälen und dazureiben. Sesamöl, Honig und Cayennepfeffer unterrühren. Limetten waschen und in Scheiben schneiden. Fleisch, Marinade und Limettenscheiben in den Gefrierbeutel füllen. 23 Std. in den Kühlschrank stellen. 1 Std. vor dem Anbraten herausnehmen.
  2. Backofen auf 80° vorheizen. Fleisch aus der Marinade nehmen, trockentupfen, salzen und pfeffern. Marinade beiseite stellen. Fleisch in einem flachen Bräter im Öl rundherum 7-8 Min. anbraten, im Bräter in den Ofen stellen und 3 Std. garen.
  3. Braten herausnehmen, in Scheiben schneiden, bei 70° im Ofen warm halten. Bratensatz erhitzen. Marinade durch ein Sieb dazugießen, 2 Min. durchkochen, abschmecken und dazu servieren.

Probieren Sie ein klassisches Rinderbraten Rezept aus dem GU Kochbuch "Die echte jeden Tag Küche". Feiner Weißwein gibt dem Fleisch eine ganz besondere Note.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)
Anzeige
Anzeige
Login