Homepage Rezepte Asiatische Fischbällchen

Rezept Asiatische Fischbällchen

Die Fischbällchen eignen sich prima zum Mitnehmen, auch ins Büro. Dazu passt ein grüner Salat.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
200 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Frühlingszwiebeln putzen und waschen und das Weiße und Hellgrüne klein würfeln. Frühlingszwiebeln in 1 EL heißem Öl 3-4 Min. anbraten, herausnehmen und beiseitestellen.
  2. Fischfilets kalt waschen und trocken tupfen. Erst in dünne Scheiben schneiden und dann fein hacken, sodass eine Art Fischhack entsteht. Ingwer schälen und fein reiben. Fischhack mit Salz, Pfeffer, Ingwer und Frühlingszwiebeln mischen und den Zitronensaft dazugeben. Mit angefeuchteten Händen aus der Fischmasse kleine Bällchen formen. Das restliche Öl in der Pfanne erhitzen und die Fischbällchen darin rundum ca. 15 Min. braten. Nach Belieben warm oder kalt servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login