Rezept Aubergine mit Tomaten und Minzjoghurt

Line

Eine herrliche Gemüsemischung, die pur oder als Beilage zu Lammkoteletts oder gebratener Entenbrust serviert werden kann.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Ich bin dann mal schlank - das Kochbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 126 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Die Aubergine waschen, putzen und würfeln.

  2. 2.

    Zwiebel und Knoblauch abziehen und in Scheiben schneiden. Kirschtomaten waschen und halbieren.

  3. 3.

    Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse bei starker Hitze ca. 3-5 Min. scharf anbraten, bis die Auberginenwürfel geröstet sind und Farbe angenommen haben. Mit Salz und Pfeffer würzen, bei schwacher Hitze ca. 1 Min. dünsten, bis die Kirschtomaten geschmolzen sind.

  4. 4.

    Die Minze waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. In eine Schüssel geben, mit dem Joghurt verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gemüse auf zwei Tellern anrichten und den Joghurt darübergeben.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login