Homepage Rezepte Auberginenstrudel

Rezept Auberginenstrudel

Mit diesem mediterranen Gemüsestrudel fühlen Sie sich gleich wie im Sommerurlaub. Nicht nur etwas für Schönwettertage!

Rezeptinfos

60 bis 90 min
445 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 2 Strudel (4 Personen)

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Strudel (4 Personen)

Zubereitung

  1. Auberginen und Zucchini waschen, putzen und würfeln. Im Öl 3 Min. anbraten, salzen, pfeffern und abkühlen lassen. Knoblauch schälen. Tomaten waschen und putzen und beides klein schneiden. Käse reiben, mit Knoblauch, Tomaten und Oregano unter das Gemüse heben.
  2. Ofen auf 200° vorheizen. 1 Teigblatt mit Gemüse belegen, Ränder befeuchten und zusammenklappen. Den zweiten Strudel genauso zubereiten. Mit Eigelb und Sesam überziehen. Im Ofen (unten, Umluft 180°) 30 Min. backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(5)

Kommentare zum Rezept

Frisch aus dem Ofen

wird mit diesem Gericht jedem warm. Wer mag, peppt das Ganze noch mit einem schönen Sprossen- oder Tomatensalat als Beilage auf. Und wer nicht auf Soße verzichten will, liegt mit einer guten Tomatensoße auf keinen Fall falsch.

Lecker!

Wieder ein Rezept aus dem geliebten Quiche-Buch- auch in der Strudel-Variante sehr lecker und empfehlenswert. Auberginen schmecken einfach nach Sommer!
Login